Skip to main content

  Unsere Dozenten

 

Waldemar Böhm

 

  • Jahrgang 1964 aus Augsburg
  • Trompete
  • Ausbildung zum Musiklehrer an der Musikfachschule Beresnikov und anschließend Dienst im Blasorchester der Armee.
  • Ab 1986 bis 1992 Studium an der Musikhochschule Sverdlowsk
  • Seit 1997 aktiver Trompeter in verschiedenen professionellen Blasorchesterensembles.
  • Seit 2005 Leiter des Nachwuchsorchesters der Blaskapelle Baar

 

 

 

 

Markus Meyr-Lischka

  • 39 Jahre aus Augsburg
  • Hornstudium an der Universität Mozarteum in Salzburg, Aufbaustudium am Richard Strauss Konservatorium in München
  • Sein Hauptaufgabenbereich liegt momentan überwiegend in der Instrumental-ausbildung von Kindern und Jugendlichen im Fach Horn und Trompete

 

Klaus Türk

  • aus Augsburg
  • Abschluss an der Musikhochschule Klausenburg, Rumänien als Diplommusiklehrer
  • Freiberuflicher Musiker, verheiratet, Frau ist Pianistin, 2 Kinder.
  • "Seit über 20 Jahren bin ich beim Jugge, weil ich die familiäre Atmosphäre und den musikalischen Leiter sehr schätze."

Agnes Liberta

  • Klarinettenunterricht bei Stefan Schwab (Stadttheater Augsburg)
  • Studium bei Professor Harald Harrer am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg
  • Unterricht in Bassklarinette von Manfred Preis (Berliner Philharmoniker) und in hohen Klarinetten von Georg Arzberger (Deutsche Oper Berlin), sowie bei Stefan Jank (Stuttgart)
  • Studium der Elementaren Musikpädagogik mit Hauptfach Klarinette
  • Ensemble MehrMusik! in Kooperation mit dem Stadttheater Augsburg

 

Maximilian Hosemann

  • Seit 10/2015 Studium des Master of Arts (IGP) an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz
  • seit 10/2014 Studium Blasorchesterleitung in Linz
  • seit 10/2013 Studium Konzertfach Klarinette bei Gernot Fresacher in Linz
  • 10/2009 – 09/2013 Studium Instrumentalpädagogik am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg
  • Hauptfach: Klarinette bei Prof. Harald Harrer
  • Zusätzlich: Unterricht bei Georg Arzberger (Deutsche Oper Berlin) und Manfred Preis (Berliner Philharmoniker)
  • Kammermusikunterricht bei Prof. Karsten Nagel
  •  Lehrtätigkeiten für mehrere Orchester mit Projekten
  • verschiedene Preise und Wettbewerbsteilnahmen

 

Michael Mercineri

  • Saxophon und Klarinette
  • Diplommusikpädagoge  (MuP und Ka)
  • Hochschule für Musik Nürnberg

"Das Jugge ist ein Orchester mit vielen Möglichkeiten. Jeder kann sich darin musikalisch frei entfalten und wird in jeder Hinsicht unterstützt. Ich habe als kleiner Junge dort mitgespielt, bis ich letztendlich Musik zu meinem Beruf gemacht habe."

 

 

 

 

Mandy Winter

  • aufgewachsen in Falkenberg/Elster
  • Jugendblasorchester Falkenberg/Elster von 1987 bis 1996
  • 1996 Abitur im Lessing-Gymnasium Hoyerswerda mit vertiefter musikalischer Ausbildung (Stimmbildung, Klavier, Chor, Chorleitung, Gehörbildung, Musiktheorie)
  • 1996 bis 1998 Studium an der Fachhochschule Lausitz (Studiengang Musikpädagogik mit Hauptfach Flöte; Dozent Ekkehard Kießling; 1998 Vordiplom)
  • 1998 bis 2001 Studium an der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg,  vormals  Leopold-Mozart-Konservatorium der Stadt Augsburg (Studiengang Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Flöte; Dozentin Ina Deutschländer; 2001 Abschluß als Diplommusiklehrerin)

 

Sandra Hochmuth

  • Geb. 1972 in Augsburg, verheiratet, 2 Kinder, lebt in Gersthofen
  • Lizenzierte Musikgarten-Lehrerin
  • Musikalische Früherziehung, Blockflöte
  • Unterrichtet seit 10 Jahren im Jugendorchester

 

Ingrid Kun 

  • geboren 1981 
  • Musikschule Klausenburg( Rumänien )
  • 10 Semestriges Studium an der Musikschhochschule in Klausenburg
  • Hauptfach Oboe mit Abschluss-Diplom im Jahr 2005

 

 

 

 

Johannes Stefaniak

  • 1992 in Augsburg geboren
  • Fagottunterricht  bei Julia Nagel-Santarius Erste Orchestererfahrung bei Projekten wie "Klasse Klassik" mit Musikern des Münchner Rundfunkorchesters
  • Mitwirkung Schwäbisches Jugendsinfonieorchester, in der Schwäbischen Opern- und Orchesterakademie Juventhusias und im Jungen Philharmonischen Orchester Niedersachsen
  • Nach einem vorherigen Jungstudium studiert er seit 2012 bei Prof. Karsten Nagel in Augsburg am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg Fagott
  • gemeinsam mit Elisabeth Seidl und Katharina Hofner : Trio "Trilodie"

 

Philipp Kufner

  • 40 Jahre, aus Mering
  • Posaunenstudium am Leopold-Mozart-Konservatorium Augsburg, Schwerpunkt Bassposaune
  • Diplom in Orchesterdirigieren an der Anton-Bruckner-Universität in Linz (A) bei Prof. Ingo Ingensand (Brucknerorchester Linz, Landestheater Linz)
  • Diplom in Blasorchesterleitung, ebenfalls an der Anton-Bruckner-Universität
  • Lehrtätigkeit in den Fächern Posaune, Bariton und Klavier an verschiedenen Musik- und Bläserschulen
  • Internationale Referenten- und Workshoptätigkeiten zum Thema Dirigieren
  • Juror bei Wertungsspielen und Wettbewerben

   

 

Miloš Glückmann

  • Geboren:    1957, Marienbad (Tschechien)
  • Studium:    Dipl. Musiklehrer und Orchestermusiker in Brünn (Tschechien) 
  • Militär:        Militärmusik in Olomouc (Olmütz) 1980 - 82

In der Tschechoslowakischen Republik

  • Solopauker und Schlagzeuger Mährische Philharmonie Olmütz 1979 – 88
  • Dozent am Konservatorium in Kromeriz (Kremsier) 1982 – 85

In Deutschland seit Dezember 1988

  •  Selbständiger Musiklehrer    (Schlagzeug) 1994
  •  musikalischer Leiter - Jugendorchester Gersthofen SBB e.V. 1992 -2016
  •  Prüfung und staatliche Anerkennung als Dirigent 1995
  •  musikalischer Leiter - Musikverein Thierhaupten 1863 e.V. 2002 -2013
  •  musikalischer Leiter - Stadtkapelle Gersthofen e.V.  2003 -2012
  •  musikalischer Leiter – Stadtkapelle Bobingen e.V.  2013

Seine Schlagzeugschüler haben mehrere Preise in Wettbewerben erspielt und etliche studierten resp. studieren an Musikhochschulen in Tschechien und Deutschland.

 

Dennis Egger

  • Abschluss 2015 zum Staatl. Gepr. Ensembleleiter an der Berufsfachschule für Musik Krumbach
  • Seit Oktober 2015 Studium am Leopold-Mozart-Zentrum (Elementare              Musikpädagogik, Hauptfach Schlagwerk)
  • Mitglied im Schwäbischen Jugendsinfonieorchester
  • Gründungsmitglied des Landesjugendensembles für neue Musik München      (JUMBLE)
  • "Neben dem Instrumentalunterricht war das Musizieren im Orchester und zahlreiche Orchesterfahrten in einer tollen Gemeinschaft immer ein Highlight für mich."

 

 

 

Thomas Kaiser

 

  • aus Augsburg
  • Klavierstudium mit Diplom in Basel/Schweiz
  • staatl. gepr. Akkordeon-Lehrer, Hohner-Konservatorium in Trossingen
  • von 1982-1985 Musiktheorie an der Musikakademie der Stadt Basel
  • weitere Tätigkeit als Klavierlehrer an der Städt. Sing-und Musikschule in Memmingen
  • Leiter von gemischten Erwachsenen-Ensembles
  • Lied- und Konzertbegleiter für Solisten, Chöre und versch. Ensembles